Access

CTX-Blog

powered by Ecki's Place

24. March, 2009

AAC und IE 8.0

Vor wenigen Tagen wurde der IE 8.0 offiziell zum Download freigegeben. Da er demnächst auch als Windows Update verfügbar sein wird, werden schnell viele User mit diesem Browser auf bestehende AAC Deployments zugreifen wollen. Dies gestaltet sich in der Defaulteinstellung jedoch leider als problematisch. So sieht eine AAC Portalseite mit dem IE 8.0 aus:

Portal
OWA

Das Layout ist in der Höhe gestaucht, es fehlen daher viele Links und OWA ist praktisch nicht bedienbar 🙁

Eine kleine Anpassung der Datei C:\Inetpub\wwwroot\CitrixSessionInit\NUI.aspx löst die Darstellungsprobleme, indem es den IE 8.0 in den IE 7.0 Kompatibilitätsmodus zwingt.

Es genügt, im Header der Datei NUI.aspx folgende Zeile hinzuzufügen:

<meta http-equiv=”X-UA-Compatible” content=”IE=EmulateIE7″ />

Das könnte dann z. B. so aussehen:

<html xmlns="http://www.w3.org/1999/xhtml">
<head>
<title>Citrix Access Gateway</title>
<meta http-equiv="X-UA-Compatible" content="IE=EmulateIE7" />
<meta name="GENERATOR" content="Microsoft Visual Studio .NET 7.1" />
<meta name="CODE_LANGUAGE" content="C#" />
<meta name="vs_defaultClientScript" content="JavaScript" />
<meta name="vs_targetSchema" content="http://schemas.microsoft.com/intellisense/ie5" />
<link rel="SHORTCUT ICON" href="themes/default/images/favicon.ico" type="image/vnd.microsoft.icon" />
<base id="baseElement" href="" runat="server" />
<link id="cssElement" rel="stylesheet" href="" runat="server" />
<!--[if IE]>
<style type="text/css">

Und schon erscheint das Portal wieder in voller Pracht 🙂

Portal
OWA

Diese Anpassung stellt keine finale Lösung dar, sollte aber genügen, bis Citrix irgendwann einen Fix bereitstellt…

Gruss
Ecki

09. December, 2007

Update: PNAgent Filter für Web Interface 4.6

Ich bin kürzlich in die Situation gekommen, den PNAgent Filter für das Web Interface 4.6 einsetzen zu müssen. Dabei stellte sich heraus, dass der eigentliche Code der Erweiterung für das WI 4.5 ohne Anpassungen auch unter dem WI 4.6 weiter funktioniert. Damit die Einrichtung aber so leicht bleibt, wie gewohnt, stelle ich das Update für das Web Interface 4.6 als weiteren Download zur Verfügung. So genügt es weiterhin, eine Datei auszutausche. Eine manuelle Änderung im Code ist nicht notwendig.

Download FilterApps4.6

Diese Modifikation des Web Interfaces ermöglicht es, Published Applications von der Anzeige im PNAgent auszuschliessen, indem der Description der Published Application ein “#” Zeichen vorangestellt wird. Nützlich, wenn der PNAgent z. B. zum Bestücken des Desktops und des Startmenüs verwendet wird, und man nicht möchte, dass der gepublishte Desktop dort, oder in den Eigenschaften des PNAgent Symbols in der Startleiste erscheint.

Siehe auch: PNAgent Filter für Web Interface 4.5

Gruss
Ecki

21. July, 2007

Web Interface 4.6 für Windows verfügbar

Seit Gestern steht bei Citrix das neue Web Interface 4.6 zum Download bereit. Diese Version ist Voraussetzung für einige neue Features und Verbesserungen, die mit dem Rollup Pack 01 für Presentation Server 4.5 eingeführt wurden.

Vor der Installation des Web Interfaces 4.6 muss zwingend die AMC (Access Management Console für Presentation Server 4.5) aktualisiert werden, da das Update sonst fehl schlägt. Die aktuelle AMC kann hier heruntergeladen werden.

Der Download des Web Interface 4.6 und weitere Informationen sind hier zu finden.

Gruss
Ecki

13. March, 2007

PNAgent Filter für Web Interface 4.5

Viele von Euch kennen die Web Interface Erweiterungen und Modifikationen von Thomas Kötzing. Ich selbst verwende einige von ihnen regelmässig in Kundenprojekten. Bisher gab es leider eine häufig von mir verwendete Erweiterung nur für die Web Interface Versionen bis 4.2. Die Rede ist vom

Program Neigborhood Agent Filter

Diese Modifikation des Web Interfaces ermöglicht es, Published Applications von der Anzeige im PNAgent auszuschliessen, indem der Description der Published Application ein “#” Zeichen vorangestellt wird. Nützlich, wenn der PNAgent z. B. zum Bestücken des Desktops und des Startmenüs verwendet wird, und man nicht möchte, dass der gepublishte Desktop dort, oder in den Eigenschaften des PNAgent Symbols in der Startleiste erscheint.

Da ich diese Erweiterung für ein Kundenprojekt benötigte, habe ich den Code der bestehenden Erweiterung für die Version 4.5 angepasst und stelle sie nun hier allen interessierten Usern zur Verfügung.

Download FilterApps4.5

Gruss
Ecki

|